Konsolidierte Jahresrechnung Repower-Gruppe

Konsolidierte Geldflussrechnung

 

 

2017

2016

TCHF

 

 

 

 

Anmerkung

 

 

Gruppenergebnis

 

19’999

–1’021

Ertragssteuern

14

–363

–4’673

Ergebnis Assoziierte und Gemeinschaftsunternehmen

5

3’406

3’284

Dividenden von Assoziierten und Gemeinschaftsunternehmen

17

49

Finanzerfolg

13

14’143

27’812

Abschreibungen und Wertanpassungen auf Sachanlagen und immaterielle Anlagen

11/12

45’382

30’194

Buchergebnisse aus dem Abgang von Sach- und immateriellen Anlagen

 

–1’402

–10’188

Ergebnis aus dem Verkauf von Gruppengesellschaften

 

–2’727

Veränderung der langfristigen Rückstellungen (ohne Verzinsung)

 

–2’448

411

Übrige nicht liquiditätswirksame Erträge und Aufwände

 

1’979

–1’711

Übrige Finanzausgaben /-einnahmen

 

–13’378

–7’344

Bezahlte Ertragssteuern

 

1’506

–4’050

Geldfluss aus Geschäftstätigkeit vor Veränderung Nettoumlaufvermögen

 

68’824

30’036

 

 

 

 

Veränderungen

 

 

 

Vorräte

 

–7’559

835

Forderungen aus Lieferungen und Leistungen

 

–47’248

8’056

Sonstige Forderungen (ohne laufende Steuern)

 

14’531

625

Aktive Rechnungsabgrenzungen

 

672

1’960

Positive Wiederbeschaffungswerte Held for Trading-Positionen

 

42’596

–45’176

Negative Wiederbeschaffungswerte Held for Trading-Positionen

 

–37’817

65’610

Kurzfristige Rückstellungen

 

225

–3’653

Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen

 

11’474

29’281

Sonstige kurzfristige Verbindlichkeiten (ohne Steuern)

 

–1’087

–6’414

Passive Rechnungsabgrenzung

 

–1’970

–3’547

Veränderung des Nettoumlaufvermögens

 

–26’183

47’577

 

 

 

 

Geldfluss aus Geschäftstätigkeit

 

42’641

77’613

 

 

2017

2016

TCHF

 

 

 

 

Anmerkung

 

 

 

 

 

 

Auszahlungen für Investitionen in Sachanlagen

15

–23’766

–24’948

Einzahlungen aus Desinvestitionen von Sachanlagevermögen

 

13’309

16’813

Auszahlungen für Investitionen (Kauf) in kurz- und langfristige Finanzanlagen

 

–120’550

–189’300

Einzahlungen aus Desinvestitionen (Verkauf) von kurz- und langfristigen Finanzanlagen

 

70’778

195’814

Auszahlungen für Investitionen (Kauf) von immateriellen Anlagen

16

–3’101

–3’722

Einzahlung aus Desinvestitionen vollkonsolidierter Gesellschaften (abzüglich mitgegebener flüssiger Mittel)

 

4’612

21’537

Auszahlungen aus Investitionen in Assoziierte und Gemeinschaftsunternehmen

17

–100

Einzahlungen aus Desinvestitionen von Assoziierten und Gemeinschaftsunternehmen

17

3’877

Erhaltene Dividenden Dritter

 

303

203

Erhaltene Zinsen

 

281

406

Geldfluss aus Investitionstätigkeit

 

–58’134

20’580

 

 

 

 

Einzahlungen aus Kapitalerhöhung

 

171’263

Transaktionskosten der Kapitalerhöhung

 

–3’820

Aufnahme von Finanzverbindlichkeiten

 

115’128

386

Rückzahlung von Finanzverbindlichkeiten

 

–34’504

–330’535

Dividendenzahlung

 

–552

–275

Rückerhalt von nicht abgeholten Dividenden

 

9

Kauf/Verkauf eigener Titel

 

12

–14

Kauf von Minderheiten

 

–133

Verkauf von Minderheiten

 

5’745

2’046

Kapitalerhöhung durch Minderheiten

 

494

Bezahlte Zinsen

 

–8’258

–17’855

Geldfluss aus Finanzierungstätigkeit

 

77’571

–178’434

 

 

 

 

Umrechnungsdifferenzen

 

14’230

528

Veränderung der flüssigen Mittel

 

76’308

–79’713

Flüssige Mittel per 1. Januar

 

318’171

397’884

Flüssige Mittel per 31. Dezember

26

394’479

318’171

Die Erstellung der Konzernrechnung erfolgt seit Anfang 2017 in Übereinstimmung mit Swiss GAAP FER. Die Vergleichszahlen wurden aufgrund der Umstellung auf Swiss GAAP FER rückwirkend angepasst.

Die Einzahlung aus Desinvestitionen vollkonsolidierter Gesellschaften in Höhe von TCHF 4'612 betrifft eine erhaltene Akontozahlung auf eine Kaufpreisanpassung für das im 2013 überführte Hochspannungsnetz der Repower in die Swissgrid. Die erhaltene Akontozahlung wurde passiviert.

Vor der Liquidation der Gruppengesellschaft SEI S.p.A. im Geschäftsjahr 2016 haben die Aktionäre auf die gegenüber der Gesellschaft bestehenden Forderungen verzichtet und dadurch die Gesellschaft aus Konzernsicht nicht liquiditätswirksam in Höhe von TCHF 8'934 finanziert.