Konsolidierte Jahresrechnung Repower-Gruppe

Konsolidierte Erfolgsrechnung

 

 

2017

2016

TCHF

 

 

 

 

Anmerkung

 

 

Nettoerlöse aus Lieferungen und Leistungen

1

1’835’469

1’699’776

Aktivierte Eigenleistungen

2

6’014

7’971

Bestandesänderungen Kundenaufträge

3

–707

496

Übriger betrieblicher Ertrag

4

5’963

15’316

Gesamtleistung

 

1’846’739

1’723’559

 

 

 

 

Ergebnis Assoziierte und Gemeinschaftsunternehmen

5

–3’406

–3’284

 

 

 

 

Energiebeschaffung

6

–1’600’944

–1’478’049

Konzessionsrechtliche Abgaben

7

–17’831

–16’293

Personalaufwand

8

–67’977

–69’700

Material und Fremdleistungen

9

–30’847

–27’965

Übriger betrieblicher Aufwand

10

–46’573

–75’956

Ergebnis vor Zinsen, Ertragssteuern und Abschreibungen (EBITDA)

 

79’161

52’312

 

 

 

 

Abschreibungen und Wertanpassungen auf Sachanlagen

11

–41’724

–26’338

Abschreibungen und Wertanpassungen auf immaterielle Anlagen

12

–3’658

–3’856

Ergebnis vor Zinsen und Ertragssteuern (EBIT)

 

33’779

22’118

 

 

 

 

Finanzertrag

13

21’431

4’043

Finanzaufwand

13

–35’574

–31’855

Ergebnis vor Ertragssteuern

 

19’636

–5’694

 

 

 

 

Ertragssteuern

14

363

4’673

Gruppenergebnis

 

19’999

–1’021

 

 

 

 

Anteil Aktionäre von Repower am Gruppenergebnis

 

17’632

–4’222

Anteil der Minderheiten am Gruppenergebnis

 

2’367

3’201

 

 

 

 

Anteil Aktionäre von Repower am Gruppenergebnis je Namenaktie (in CHF) *

 

2,39

–0,79

Durchschnittlich ausstehende Namenaktien (Anzahl)

 

7’390’309

5’355’054

* Das unverwässerte Gruppenergebnis wird auf der Basis des gewichteten durchschnittlichen Aktienbestandes ermittelt. Es bestehen keine Tatbestände, die zu einer Verwässerung des Gruppenergebnisses je Aktie führen.

Die Erstellung der Konzernrechnung erfolgt seit Anfang 2017 in Übereinstimmung mit Swiss GAAP FER. Die Vergleichszahlen wurden aufgrund der Umstellung auf Swiss GAAP FER rückwirkend angepasst.