Jahresrechnung Repower AG, Brusio

Anhang zur Jahresrechnung – D. Weitere Anmerkungen

Nettoauflösung von stillen Reserven

Im Berichtsjahr wurden stillen Reserven in der Höhe von TCHF 7'193 aufgelöst (Vorjahr: keine).

Mitarbeiterangaben

Die Anzahl Vollzeitstellen der Repower AG liegt im Vorjahr und im Berichtsjahr im Jahresdurchschnitt über 250.

Direkte und indirekte Beteiligungen

Direkt gehaltene Beteiligungen

Gesellschaften

Sitz

Währung

Grundkapital

Kapital- und Stimmanteil in %

 

 

 

31.12.2017

31.12.2016

31.12.2017

31.12.2016

 

 

 

 

 

 

 

Ovra electrica Ferrera SA

Trun

CHF

3’000’000

3’000’000

49,00%

49,00%

SWIBI AG

Landquart

CHF

500’000

500’000

76,58%

76,68%

Alvezza SA in Liquidation

Disentis

CHF

500’000

500’000

62,00%

62,00%

Elbe Beteiligungs AG in Liquidation

Poschiavo

CHF

1’000’000

0,00%

100,00%

Lagobianco SA

Poschiavo

CHF

1’000’000

1’000’000

100,00%

100,00%

Repartner Produktions AG 1)

Poschiavo

CHF

20’000’000

20’000’000

51,00%

57,00%

Swisscom Energy Solutions AG

Ittigen

CHF

13’342’325

13’342’325

35,00%

35,00%

Kraftwerk Morteratsch AG 2)

Pontresina

CHF

500’000

500’000

10,00%

10,00%

Repower Deutschland GmbH

Dortmund

EUR

11’525’000

25’000

100,00%

100,00%

Repower Italia S.p.A.

Mailand

EUR

2’000’000

2’000’000

100,00%

100,00%

MERA S.r.l.

Mailand

EUR

100’000

100’000

100,00%

100,00%

EL.IT.E. S.p.A.

Mailand

EUR

3’888’500

3’888’500

46,55%

46,55%

Repower Trading Česká republika s.r.o. v likvidaci 3)

Prag

CZK

3’000’000

100,00%

S.C. Repower Vanzari Romania S.R.L. 3)

Bukarest

RON

165’000

100,00%

Repower Serbia d.o.o. – u likvidaciji 3)

Belgrad

EUR

20’000

100,00%

Repower Hrvatska d.o.o. u likvidaciji 3)

Zagreb

HRK

366’000

100,00%

1) Veräusserung von 6 Prozent der direkt und indirekt gehaltenen Beteiligungen der Repartner Produktions AG an einen neuen Partner.

2) Repower AG hält 10 Prozent des Aktienkapitals und 35.7 Prozent der Stimmrechtsanteile an der Kraftwerk Morteratsch AG.

3) Die Repower Vanzari Romania S.R.L und die übrigen osteuropäischen Gesellschaften wurden im Geschäftsjahr 2017 liquidiert.

Indirekt gehaltene Beteiligungen

Gesellschaften

Sitz

Währung

Grundkapital

Kapital- und Stimmanteil in %

 

 

 

31.12.2017

31.12.2016

31.12.2017

31.12.2016

 

 

 

 

 

 

 

Repower Wind Deutschland GmbH 1)

Dortmund

EUR

25’000

57,00%

Repartner Wind GmbH 2)

Dortmund

EUR

25’000

25’000

51,00%

57,00%

Repower Wind Lübbenau GmbH 1)

Dortmund

EUR

25’000

57,00%

Repower Vendita Italia S.p.A.

Mailand

EUR

4’000’000

4’000’000

100,00%

100,00%

SET S.p.A.

Mailand

EUR

120’000

120’000

61,00%

61,00%

Energia Sud S.r.l.

Mailand

EUR

1’500’000

1’500’000

100,00%

100,00%

SEA S.p.A.

Mailand

EUR

120’000

120’000

100,00%

100,00%

REC S.r.l.

Mailand

EUR

10’000

10’000

100,00%

100,00%

Immobiliare Saline S.r.l.

Mailand

EUR

10’000

10’000

100,00%

100,00%

REV S.r.l.

Mailand

EUR

10’000

10’000

100,00%

100,00%

Energia Eolica Pontremoli S.r.l. 3)

Mailand

EUR

50’000

100,00%

Aerochetto S.r.l.

Catania

EUR

2’000’000

2’000’000

39,00%

39,00%

1) Im Geschäftsjahr 2017 fand eine Verschmelzung der Repower Wind Deutschland GmbH und Repower Wind Lübbenau GmbH in die Repower Wind Prettin GmbH statt.

2) Die Repower Wind Prettin GmbH wurde im Zuge der Verschmelzung in Repartner Wind GmbH umfirmiert.

3) Die Gesellschaft Energia Eolica Pontremoli S.r.l. wurde im Geschäftsjahr 2017 liquidiert.

Eventualverpflichtungen, Bürgschaften, Garantieverpflichtungen und Pfandbestellungen zugunsten Dritter

Solidarhaftung aus der Gruppenbesteuerung Mehrwertsteuer mit der SWIBI AG, Lagobianco SA, Repartner Produktions AG und der Ovra electrica Ferrera SA.

Zu Gunsten von Gruppengesellschaften wurden Patronats- und Finanzierungserklärungen über 171 Mio. EUR (entspricht 200 Mio. CHF) abgegeben (Vorjahr: 176 Mio. EUR, entsprach 189 Mio. CHF).

Es wurden Garantien zu Gunsten von Drittparteien in der Höhe von 0,5 Mio. CHF und 3,0 Mio. EUR (entspricht 4,0 Mio. CHF) abgegeben (Vorjahr: 0,4 Mio. CHF und 2,6 Mio. EUR entsprach 3,2 Mio. CHF).

Gesamtbetrag der zur Sicherung eigener Verpflichtungen abgetretenen und verpfändete Aktiven

Nominalwert der Grundpfandverschreibung: 2,55 Mio. CHF. Davon beansprucht TCHF 425 (Vorjahr: TCHF 637).

Unter den Forderungen sind im Berichtsjahr im Rahmen der Geschäftstätigkeit Verpfändungen als Sicherheit für Handelstätigkeit in der Höhe von 3,0 Mio. CHF (Vorjahr: 2,7 Mio. CHF) hinterlegt worden.

Leasingverbindlichkeiten

Die Leasingverpflichtungen, die nicht innerhalb von zwölf Monaten auslaufen oder gekündigt werden können, weisen folgende Fälligkeitsstruktur auf:

 

31.12.2017

31.12.2016

TCHF

 

 

 

 

 

Leasingverbindlichkeiten

9’463

10’872

Bis 1 Jahr

1’269

1’570

2-5 Jahre

3’937

4’306

Über 5 Jahre

4’257

4’996

Verbindlichkeit gegenüber der Vorsorgeeinrichtung

Zum Bilanzstichtag besteht eine Verbindlichkeit gegenüber der Pensionskasse von TCHF 420 (Vorjahr: TCHF 410).

Nahestehende Parteien

Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber direkt oder indirekt Beteiligten und Organen sowie gegenüber Unternehmen, an denen direkt oder indirekt eine Beteiligung besteht, werden gesondert im Anhang zur Jahresrechnung ausgewiesen. Als Organe und Beteiligte gelten die Verwaltungsräte und Aktionäre (Anmerkung 18) der Repower AG sowie die Revisionsstelle.

Ereignisse nach dem Bilanzstichtag

Im Januar 2018 hat Repower den vorzeitigen Teilrückkauf ihrer ausstehenden CHF 115'000'000 2.375 Prozent Anleihe mit Fälligkeitsdatum 20. Juli 2022 erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt wurden Anleihen über CHF 18'555'000 für CHF 19'807'463 zurückgekauft und vernichtet.

Die Jahresrechnung wurde am 5. April 2018 vom Verwaltungsrat zur Publikation genehmigt. Sie ist abhängig von der Abnahme durch die Generalversammlung, welche am 16. Mai 2018 stattfindet.

Angaben gemäss Art. 663c OR per 31.12. des Geschäftsjahres:

Verwaltungsrat

Aktien Anzahl 2017

Aktien Anzahl 2016

 

 

 

Dr. Urs Rengel (seit 21.06.16)

400

400

Peter Eugster, Vizepräsident (seit 21.06.16)

1’200

600

Geschäftsleitung

Aktien Anzahl 2017

Aktien Anzahl 2016

 

 

 

Kurt Bobst, CEO

150

150

Felix Vontobel

240

240

Fabio Bocchiola

5

Es bestehen keine weiteren ausweispflichtigen Sachverhalte.